Der Vortrag an der Uni Liechtenstein befasst sich mit dem «Machen» von Zeistchriften und Büchern. Während das Arbeiten an Zeitschriften das Aushandeln von Inhalten auf mehreren Ebenen in einem vorgegebenen Rahmen darstellt, ist das Arbeiten an und mit Büchern die Gestaltung von Raum und Struktur für einen bestimmten Inhalt.

«The architecure of the book», Vortrag, Seminars Books as Architecture, Advanced Studio Upcycling, Universität Liechtenstein, Institut für Architektur und Raumentwicklung, 2020.
Dozierende Alberto Alessi, Anna-Lydia Capaul.